Greenpeace Switzerland @greenpeace_ch@mastodon.greenpeace.ch

« Wertes Schweizer Nuklearforum @KernenergieNews . Auch wenn Ihr grosse Freude an der der EU zeigt, hier bringt @jdoeschner Eure Taktik auf den Punkt. Sie gilt auch für die Schweiz. Nur werden so die -Risiken mit den hier verbliebenen 4 Reaktoren immer grösser. twitter.com/jdoeschner/status/ »

— Retweet twitter.com/KasparSchuler/stat

« Neues Jahr, neues Videoporträt zum : Am Mittwoch zeigen dir Marlen & Stephan ihr eindrückliches Projekt «Herbstzeitlose» & erklären ihren Ansatz von nachhaltigem Fleischkonsum. Zu allen Videos: prixclimat.ch/die-nominierten/ t.co/58QwK6LNnI »

— Retweet twitter.com/KlimaAllianzCH/sta

« Rettet Europas Energiewende – Stoppt das Greenwashing von Atomkraft und Gas! - Sign the Petition! chng.it/vWLWNfdW via @Change »

— Retweet twitter.com/barbara_wegmann/st

« Unsere Ozeane sind in Gefahr! Jetzt ist der entscheidende Zeitpunkt gekommen, um von den Regierungen ein starkes Hochseeschutzabkommen und ein weltweites Netz an Meeresschutzgebieten zu fordern. Hilf mit und unterzeichne die Petition act.gp/2Gl3qMx »

— Retweet twitter.com/AlexHauri1/status/

« Das ist die Ausschreibung zur Verstärkung der - Arbeit von @greenpeace_ch

👉 wäre ich nicht schon bei Greenpeace, würde ich mich jetzt bewerben 🤓

👉 Fachexpert:in und Campaigner:in sozio-ökonomische Transformation, 80%

jobs.greenpeace.ch/fr/job_1_24 t.co/sZjoYwPW8g »

— Retweet twitter.com/klinglergeorg/stat

« Inspiration für Neujahrsvorsätze gefällig?
Der läuft heute an und nimmt gerne noch alle mit, die sich umweltfreundlicher und gesünder ernähren möchten. twitter.com/KateRaworth/status »

— Retweet twitter.com/klinglergeorg/stat

« 👉 Beitrag in der Zeit:
gelingt nur mit sehr viel weniger tierischen Produkten. Dafür brauchen wir radikale Lösungen. Bevormundend ist das nicht – es schützt unsere Freiheit.“ zeit.de/wirtschaft/2021-12/fle via @zeitonline »

— Retweet twitter.com/klinglergeorg/stat

« Wir leben, als ob es drei gäbe…

Im Interview erfährst du alles, was wichtig ist für die Reduktion des viel zu grossen Fussabdrucks.

👉 Gute Infos für politisches Engagement.

gogreen.ch/de/oekologischer-fu »

— Retweet twitter.com/klinglergeorg/stat

Pünktlich zu Weihnachten ist das neue Greenpeace-Magazin da. Darin tauchen wir ab in die Tiefen der Weltmeere und entdecken am Grund so einiges: bunte Korallenfarmen, Tiefseebohrmaschinen ready to go und ein Schweizer Bundesrat ohne Rückgrat. gpch.io/2r

« Spannender Beitrag zu den Herausforderungen der in der zunehmenden

«Wie dieser Sommer eindrücklich zeigt, wird die Zunahme der Variabilität die grössere Heraus­forderung an die Land­wirtschaft darstellen als die Erwärmung»

republik.ch/2021/12/23/irgendw »

— Retweet twitter.com/klinglergeorg/stat

« Der Anwalt, der Shell besiegt hat, erwartet, dass Banken und Zentralbanken als nächstes Ziel einer "Lawine" von Klimaklagen sein werden. Die Finanzierung enormer CO2-Emissionen wird inakzeptabel.
@klimastreik @brot_fuer_alle @WWF_Schweiz @greenpeace_ch
ft.com/content/53dbf079-9d84-4 »

— Retweet twitter.com/KlimaAllianzCH/sta

« Lesenswert zum Thema und :
U.a. zur Frage, warum die Lücke zwischen und so enorm gross ist und warum Klimathemen immer noch hauptsächlich als Spezialthemen im Wissensressort behandelt werden...
klimafakten.de/meldung/der-kli »

— Retweet twitter.com/klinglergeorg/stat

« 👇 „A group of researchers argues that these nations—New Zealand, Canada, and Switzerland—have in fact reached ‘peak meat’“ anthropocenemagazine.org/2021/ »

— Retweet twitter.com/klinglergeorg/stat

« We live in a climate emergency and gas is responsible for more of Europe’s carbon emissions than coal, while the nuclear industry still has no solution for its radioactive waste. @vonderleyen tell the @EU_Commission: gas and nuclear are not green!
 »

— Retweet twitter.com/yvonneanliker/stat

« "Der Klima-Fussabdruck der grossen europäischen Fleisch- und Käserei-Konzerne ist vergleichbar mit dem der grossen Akteure im Bereich der fossilen Brennstoffe"
swissinfo.ch/ger/alle-news-in- »

— Retweet twitter.com/klinglergeorg/stat

Für all diejenigen, die auf die Bescherung zu Weihnachten nicht verzichten wollen, haben wird drei Tipps zusammengestellt, wo nachhaltiges Chrämerle kein Problem ist. Ob für Freund:innen, Familie oder sogar das Haustier. gpch.io/2k

« Extrem gut gemacht.
Die ist hier und in jedem Land schon bedrohlich spürbar. So wird fast schon erlebbar, wie wichtig die Einhaltung der 1.5°C-Grenze ist.

nytimes.com/postcards?smid=tw- Explore “Postcards From a World on Fire,” a look at climate change in 193 countries. »

— Retweet twitter.com/klinglergeorg/stat

« 20 Greenpeace activisten van @GreenpeaceNL, @greenpeace_de en @greenpeace_ch hingen spandoeken op met de tekst ‘No Deep Sea Mining’.❌ t.co/KgHWu7Oi4A »

— Retweet twitter.com/greenpeace_be/stat