Greenpeace Switzerland @greenpeace_ch@mastodon.greenpeace.ch

« (1/4)🧵Solaroffensive: Der Ausbau der muss jetzt rasch vorangehen! Leider nimmt das Parlament nach der Beratung in beiden Räten 70% der Gebäude von der anfangs beschlossenen Solarpflicht wieder aus - obschon der Ausbau dort ohne Schäden an der möglich ist. t.co/D2dZkgYeXF »

— Retweet twitter.com/WWF_Schweiz/status

« Für uns ist klar: Die Landwirtschaft wird und muss sich verändern. Wir bleiben dran an der Vision einer Schweiz ohne Massentierhaltung! t.co/r2BczeqR3L »

— Retweet twitter.com/Tierwohl_JA/status

« (1/4) Der SR hat wenigstens teilweise zu etwas mehr Augenmass zurückgefunden: Immerhin verzichtet er darauf sämtliche Umweltschutzgesetze der Energieproduktion zu unterzustellen. Insb. die Sistierung der Restwasserbest. hätte verheerende Auswirkungen auf die Gewässer gehabt. t.co/QPmdurU9Vs »

— Retweet twitter.com/WWF_Schweiz/status

Wir brauchen eine sichere . Doch dafür unsere geschützten Naturschätze wie das Maderanertal zu opfern, ist extrem und unnötig.
Nutzen wir stattdessen unsere Gebäude für – ein riesiges Potenzial.
t.co/pu8vaeKoTq

« 📣Es überrascht uns nicht, dass die @SVPch das Referendum gegen den indirekten Gegenvorschlag der ergreifen will. Wir stehen zusammen mit Politik, Wirtschaft & Bevölkerung hinter @KlimaschutzCH, denn die hat höchste Dringlichkeit! 💪 t.co/QFCwmtBMwi »

— Retweet twitter.com/KlimaAllianzCH/sta

Wir unterstützen @KlimaschutzCH und werden gemeinsam kämpfen, bis wir in unserem Land eine Energie- und Klimapolitik haben, die uns eine unabhängige und sichere garantiert. t.co/g5rBQvXuga

«  Aber keine Überraschung! SVP kündigt zum Gegenvorschlag zur an. Wir sind bereit! Die Bevölkerung will sichere und saubere .

Zämestah fürs Klima! t.co/kyChszh0o3 »

— Retweet twitter.com/KlimaschutzCH/stat

«  Aber keine Überraschung! SVP kündigt zum Gegenvorschlag zur an. Wir sind bereit! Die Bevölkerung will sichere und saubere .

Zämestah fürs Klima! t.co/kyChszh0o3 »

— Retweet twitter.com/KlimaschutzCH/stat

« 🔥SAVE THE DATE🔥
Demo am nächsten Mittwoch, 21. September gegen die Erdöl-Party im KKL Luzern.

🔴Ort: Europaplatz, Luzern
🕠Zeit: 17:30 Uhr

t.co/zxmktIMMIN »

— Retweet twitter.com/klimastreik/status

Auch Greenpeace Schweiz findet: leistet keinen Beitrag für eine sichere und klimafreundliche Energieversorgung!
t.co/n9lcpRkmFm t.co/8jVhR93ScP

« BREAKING: eight Greenpeace organisations have taken the first steps to challenge the 's greenwashing of gas and nuclear bit.ly/3qPeRjI

t.co/7OVcBB1uQi »

— Retweet twitter.com/moneyforchange_/st

« 💰💰💰Wenn die Milliarden locken, ist die Natur egal: Die Politik will der Wasserkraft ein Rundum-sorglos-Paket schnüren und auch noch den Schutz unserer allerwertvollsten Naturräume einfach aushebeln. Via @NZZaS @georghumbel magazin.nzz.ch/nzz-am-sonntag/ t.co/USUjVjJq7X »

— Retweet twitter.com/WWF_Schweiz/status

« Bund stellt in Schweizer Ställen im Abstimmungsbüchlein schöner dar, als es ist. Er übernimmt unkritisch die Argumente der Agrar- und Fleischlobby. saldo.ch/artikel/artikeldetail t.co/jIFcsNKNF0 »

— Retweet twitter.com/boundme1/status/15

« Im Vergleich zu antiquierten Träumen von neuen AKW’s, kann der Solarsprint die Schweiz auf Klimakurs bringen, bietet Energiesicherheit und macht die Schweiz unabhängiger von der Macht kriegstreibender Staatsoberhäupter.
Die ganze Medienmitteilung: greenpeace.ch/de/medienmitteil t.co/wUFU6GY5WV »

— Retweet twitter.com/greenpeacebasel/st

«  statt atomarer Rückschritt! Anlässlich der der laufenden Herbstsession waren wir heute vor dem Atomkraftwerk Beznau. Für eine klimafreundliche und energiesichere Zukunft braucht es einen massiven und schnellen Ausbau der Solarenergie. (1/3) t.co/bvjng2NsYr »

— Retweet twitter.com/greenpeacebasel/st

ist in der Schweiz leider normal. Darunter leiden die Tiere genau so wie Natur und Umwelt.
Ändern wir das! Mit @Tierwohl_JA am 25. September. t.co/jZszdtLNRr

Unsere schmelzen dramatisch. Darauf haben die @KlimaSeniorin mit einer eindrücklichen Aktion hingewiesen.

Es ist auch für uns Menschen, für die Pflanzen und die Tiere.

Wir brauchen endlich wirksamen .

t.co/8b7LwiXdQi

« For the first time in centuries, possibly thousands of years, ice between these two Swiss glaciers is expected to melt completely in the next few weeks.

So @KlimaSeniorin climbed the glacier to call for climate action, now.

No more sticking plaster solutions.

t.co/AFtmI9Fcvd »

— Retweet twitter.com/Greenpeace/status/

«  zerstört , macht knapp und vernichtet unser .
tötet und macht Menschen .

braucht entschlossenes Handeln, nicht Pflästerlipolitik. Dafür braucht es Dich!

👉 A L L E auf die Strasse am 23.9.: climatestrike.ch/events twitter.com/Greenpeace/status/ t.co/xqp43SFPbc »

— Retweet twitter.com/klinglergeorg/stat

☀️🏃‍♀️🏃‍♂️ Greenpeace fordert zusammen mit 19’764 Menschen vom einen . Dabei minimiert der Ausbau der auf bestehenden Infrastrukturen die Risiken für die .
act.gp/3L8Njip t.co/BFSdIQoZMZ

«  Schweiz fordert heute, am ersten Tag der Herbstsession, gemeinsam mit rund 20'000 Menschen vom mehr Tempo beim Solarausbau – für und . Noch hinkt die Schweiz bei der massiv hinterher. t.co/HhMMDIvWfu »

— Retweet twitter.com/IrisMenn/status/15