Greenpeace Switzerland @greenpeace_ch@mastodon.greenpeace.ch

« Der neu veröffentlichte UNO-Bericht zur Umsetzung der Pariser zeigt: Es besteht nach wie vor dringend Handlungsbedarf! 🌡️🌍 Nehmen wir die Schweiz in die Verantwortung mit einem klaren zum . 👉 ja-stimmen.ch 🗳️ buff.ly/3r6vRAy t.co/403xvXPYo2 »

— Retweet twitter.com/KlimaschutzCH/stat

« Oh !?!

youtu.be/6Q5QBKcZPVU

cc. @srfnews @AgJournalistCH @LIDnews @SchweizerBauer @Agroblogger @BauernZeitung1 @rolandwyss t.co/hdM26iYA6l »

— Retweet twitter.com/proviande_ch/statu

Eine höchst unappetitliche Suppe der . t.co/S6D5vbDW7Y

« Wer steckt hinter der Website «Swiss Food»? Eine Molkerei? Eine Schoggifabrik? Weit gefehlt: Es sind die Agrochemieriesen und , die uns schmackhaft machen wollen!

👉 Erfahre hier mehr: bit.ly/37fUS4c t.co/my2JlHi0Vk »

— Retweet twitter.com/stoppagrarlobby/st

« @ManuelRentsch @klimastreik @Oliver_Classen @greenpeace_ch @EnergieSchweiz @KlimaschutzCH Der Löwe gibt nur vor Vegetarier zu werden! In der Schweiz sitzt im Vorstand von Avenergy (Erdöllobby), finanziert das Referendum gegen das und betreibt damit Lobbying gegen den Klimaschutz. t.co/WE5P7sl1mQ »

— Retweet twitter.com/KlimaAllianzCH/sta

« Heute wurden im Klybeckquartier Hinweistafeln bei drei Chemiemülldeponien montiert. Mit den Markierungen vor Ort und einem symbolischen Bohrer haben Aktivist*innen dem Amt für Umwelt und Energie den ersten Schritt für die Untersuchungs-Bohrungen abgenommen. (1/2) t.co/XyxxobslTt »

— Retweet twitter.com/greenpeacebasel/st

« Wie sich die Schweiz ernährt, ist gelenkt. Durch Fleischabsatzförderung, Zölle, etcetera. Wir sollten dabei ökologische Ziele und die Auswirkungen aufs berücksichtigen! Diese wichtige Forderung stellen @schneimere und @kilian_baumann, in der @nzz : nzz.ch/schweiz/klimaziele-grue t.co/RC6SDD4qRX »

— Retweet twitter.com/stoppagrarlobby/st

« In ist ein Ende der Pandemie noch lange nicht in Sicht. Im Gegenteil: der Sauerstoff geht in Amazonien aus. Deshalb nehmen wir die humanitäre Hilfe zur Unterstützung der indigenen Bevölkerung wieder auf. Mehr dazu: act.gp/3a66mZV t.co/WcaTbeqELw »

— Retweet twitter.com/greenpeace_de/stat

« Über die Vielfalt der Bodenlebewesen wissen wir erstaunlich wenig. Aber immer mehr Studien zeigen, dass diese unter den leiden. Das ist gefährlich, denn auf die Dauer ist die gefährdet.
woz.ch/2104/pestizide/wer-hat- t.co/UhyXY1sXSL »

— Retweet twitter.com/stoppagrarlobby/st

« Corona- und Klima-Krise können nach den selben Prinzipien erfolgreich bekämpft werden.

Das @RepublikMagazin erläutert nochmals kurz und knapp, worauf es ankommt.
republik.ch/2021/02/04/covid19 t.co/mwC52wyWnm »

— Retweet twitter.com/xrSchweiz/status/1

« Die Inkompetenz in Verwaltungsräten zum Thema scheint immens zu sein, zeigt eine Studie zur Situation in den US.

😳 Nur 3 (!) VR von 1188 wussten zu Klimarisiken Bescheid...


papers.ssrn.com/sol3/papers.cf t.co/nzz7JhbQUK »

— Retweet twitter.com/klinglergeorg/stat

« Mit @SWISSAID, @greenpeace_ch, @FIANista, @CETIM_CETIM, @brot_fuer_alle, @Uniterre1, @fastenopfer, @lmz_ch und @pronaturach fordern wir das @CHblw auf, sich bei der FAO für eine Abkehr von der toxischen Allianz mit zu engagieren.
publiceye.ch/fileadmin/doc/Pes t.co/l5z1FjXxkP »

— Retweet twitter.com/publiceye_ch/statu

😢 Unser ist verantwortlich für die Brandrodung von Wäldern. Tiere verlieren ihren Lebensraum, die Erderhitzung wird angeheizt. 👉 Jetzt Petition unterzeichnen.

act.gp/3auHgDb t.co/0faWi6rwlE

« Wer möchte meine Nachfolge übernehmen bei @greenpeace_ch? Abwechslungsreicher Job, spannende Organisationsform, tolles Team! greenpeace.ch/de/jobs/ (und ja, ich bleibe bei Greenpeace, freue mich auf meinen neuen Job) t.co/R0y6jD7hZb »

— Retweet twitter.com/philroh/status/135

« Es geht los! Seit heute steht fest: Die Abstimmung über das neue CO2-Gesetz findet am 13. Juni statt. 📅 Wir brauchen dringend deine Unterstützung für ein klares JA an der Urne.💪 Gibst du uns dein Abstimmungsversprechen für ein zum ? ja-stimmen.ch t.co/1VCQU1r6KS »

— Retweet twitter.com/KlimaschutzCH/stat

« [THREAD] 1/4: Heute ist ein schwarzer Tag für die Agrarpolitik: Die Wirtschaftskommission des NR will die AP22+ sistieren. Damit plädiert sie für den . Drängende Umweltprobleme werden somit auf die lange Bank geschoben.
parlament.ch/press-releases/Pa t.co/x158XJ4Lif »

— Retweet twitter.com/WWF_Schweiz/status

« 🤦🏼‍♂️ Die Kommission für Wirtschaft und Abgaben (WAK) des Nationalrates will die Agrarpolitik AP22+ nicht mal diskutieren.

Vielleicht verschwinden die ökologischen Probleme ja einfach wenn man nichts tut?
parlament.ch/press-releases/Pa t.co/hWYaJVLjsF »

— Retweet twitter.com/stoppagrarlobby/st

« Die des Bundes enthält eine Grafik, wie die Emissionen weltweit laut @ipcc_ch sinken müssen: schneller als linear. Und eine Grafik, wie sie laut Bundesrat sinken sollen: weniger als linear. (1/2) t.co/N1HSrYV7xR »

— Retweet twitter.com/mahaenggi/status/1

« @POTUS has climate on the brain!

Today, Biden issued new executive orders pausing fossil fuel leasing on public lands, prioritizing clean energy investments for BIPOC communities, and more.

This is just the start of Biden’s work to t.co/s1ReXgyoJn »

— Retweet twitter.com/greenpeaceusa/stat