Greenpeace Switzerland @greenpeace_ch

« 95% der Schweizer Wälder sind überdüngt von einem Gas, das sich aus Gülle verflüchtigt. Die Bäume bilden weniger tiefe Wurzeln und sind anfälliger für den . Deshalb müssen Nutztierbestände in der🇨🇭reduziert werden @Tierwohl_JA, @srf_arena srf.ch/play/tv/sendung/arena?i »

— Retweet twitter.com/pronaturach/status

· t2m · 0 · 0