Greenpeace Switzerland @greenpeace_ch

Isländischer Fischereikonzern bezahlte Schmiergeld und fischte mit zerstörerischen Fangmethoden illegal vor Westafrika. «Kein Einzelfall», so @IrisMenn von @greenpeace_ch. srf.ch/news/p/schmiergeld-fuer via @srfnews

· t2m · 0 · 0